Liebewohl

Männer und Frauen: Zitate

In moralischer Beziehung ist der Mann öfter und länger Mann, als die Frau Frau ist. - Honoré de Balzac (1799 - 1850), französischer Schriftsteller

Die Frau, die ihren Mann nicht beeinflussen kann, ist ein Gänschen; die Frau, die ihn nicht beeinflussen will - eine Heilige. - Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Schriftstellerin

In der Natur selbst trauen wir einer stolzen Frau nicht viel Zärtlichkeit, und einer zärtlichen Frau nicht viel Stolz zu. - Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781), deutscher Dichter

Die Männer, die mit ihren Frauen am besten auskommen, sind dieselben, die wissen, wie man ohne sie auskommt. - Charles Baudelaire (1821 - 1867), französischer Dichter

Die glücklichste Ehe, die ich mir persönlich vorstellen kann, wäre die Verbindung zwischen einem tauben Mann und einer blinden Frau. - Samuel Coleridge (1772 - 1834), englischer Dichter und Philosoph

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: 'Was will eine Frau eigentlich? - Sigmund Freud (1856 - 1939), österreichischer Psychiater und Neurologe, Begründer der Psychoanalyse

Frauen erinnern sich immer noch an den ersten Kuss, wenn der Mann den letzten schon vergessen hat. - Rémy de Gourmont (1858 - 1915), französischer Schriftsteller

Ein emanzipierter Mann hat genug Herz und Ideale, um sich eine Gefährtin zu wünschen, mit der er seine Gefühle und Gedanken austauschen und die ihn bereichern kann. - Jenny D`Hericourt (1809 - 1875), französische Feministin und Schriftstellerin

Drei Arten von Männern versagen im Verstehen der Frauen: junge Männer, Männer mittleren Alters und alte Männer. - Irisches Sprichwort

Je länger ich über die Frauen nachdenke, desto mehr bin ich davon überzeugt, dass sie das Beste sind, was wir in dieser Art haben. - Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799), deutscher Wissenschaftler

Wenn Männer auseinander gehn, so sagen sie auf Wiedersehn. Wenn Weiber auseinander gehn, so bleiben sie noch lange stehn. - Schlesisches Sprichwort

Je mehr ich von den Männern sehe, desto weniger mag ich sie leiden. Wenn ich bloß das gleiche auch von den Frauen sagen könnte, wäre alles gut. - Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph

Das Herz einer Frau sieht mehr als die Augen von zehn Männern. - Schwedisches Sprichwort

Was Männer und Frauen im Himmel tun, wissen wir nicht. Sicher ist nur, dass sie nicht heiraten. - Jonathan Swift (1667 - 1745), irischer Schriftsteller und Satiriker

Am liebsten erinnern sich die Frauen an die Männer, mit denen sie lachen konnten. - Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 – 1904), russischer Schriftsteller und Dramatiker

Am Anfang widersteht eine Frau dem Ansturm des Mannes, und am Ende verhindert sie seinen Rückzug. - Oscar Wilde (1854 - 1900), irischer Schriftsteller

Die Männer heiraten, weil sie müde sind, die Frauen, weil sie neugierig sind. Beide werden enttäuscht. - Oscar Wilde (1854 - 1900), irischer Schriftsteller

Ein Mann kann mit jeder Frau glücklich werden, solange er sie nicht liebt. - Oscar Wilde (1854 - 1900), irischer Schriftsteller

Männer können analysiert, Frauen nur angebetet werden. - Oscar Wilde (1854 - 1900), irischer Schriftsteller

Zitat · Sprichwort · Männer · Frauen · Geschlechter · Sexus · gluecksarchiv.de